Tondo, Hamburg

Direkt am S-Bahnhof Tonndorf und vis-a-vis der bekannten Filmproduktion STUDIO HAMBURG ist durch die Zusammenlegung von diversen Einzelgrundstücken das Quartier- und Nahversorgungszentrum „Tondo“ entstanden. Neben einem großen TOOM-Verbrauchermarkt und ca. 20 Shops ist auf zwei weiteren Ebenen ein ca. 3.000 m² großes Ärztezentrum entstanden, welches den Hamburger Stadtteil Tonndorf heute in zentraler Funktion versorgt. Nachdem sämtliche Grundstücke im Jahr 2004 gesichert waren, wurde nach sechsmonatiger Vorbereitung das erste Projekt der Matrix mit ca. 35.000 m² BGF in nur zwölf Monaten fertiggestellt.

Projektdaten

EKZ mit Ärztezentrum
Größe (BGF):ca. 35.000 m²
Mietfläche:ca. 12.500 m²
Stellplätze:530 (Parkdeck)
Baubeginn:März 2005
Fertigstellung:März 2006
Gesamtinvest:ca. 35 Mio. €